Meine Westies

Meine Mädchen: 

Daydream Jolly Miss Molly,

 geboren am 15.03.1999
Vater: Jordan Jabadao White Oleander, Mutter: The Choice of Golden Nuggets

Sie hat in ihrer Jugend auf vielen Ausstellungen mit "Vorzüglich" abgeschnitten, sie ist angekört, hat V-Auslesezucht und hat mir viele sehr schöne und vor allem wesensfeste und liebe Hundekinder mit Super-Wesen geschenkt. Jetzt, da sie 12 Jahre alt ist, ist sie im Altenteil, wie man hier in Bayern sagt. Keine Babies mehr, jetzt ist sie die Oma unserer Westiekinder. Ihre letzten Kinder waren die S-Kinder vom Februar 2007, siehe unter Nachzucht. Selbstverständlich darf sie bei uns bleiben und den anderen beiden bei der Aufzucht der Welpen helfen. Da ist sie mit Herz und Seele dabei.

Cherry vom Wiesengrund,

 geboren am 13.05.2002, genannt die "Kleine"
Vater: Leonhard's Pearldiver, Mutter: Gipsy-Girl vom Eichhorst
Die Kleine, eine ganz besonders Liebe, hat uns auch schon sehr schöne Welpen beschert. Alle ihre Babies haben ihr liebes Wesen geerbt. Meine Hunde-Adoptiveltern sind ganz begeistert von ihren Westie-Kindern. 

Ihr letzter Wurf wurde am Sonntag, den 22.11.2009 geboren. Der Papa ist  White Diamonds O'La La Mc Driver. Näheres unter unter Nachzucht.

Auch sie ist nicht mehr in der Zucht, aber selbstveständlich darf sie weiterhin bei uns leben, meine alten Damen kann ich doch nicht hergeben!

Seit Ende August 2007 haben wir ein neues Mitglied in unserem Rudel:

White Diamond O'La La Laguna,

geboren am 18.06.2006.
Vater: Bellevue Snap Happy to Ashgate, Mutter: W.D.O'La La Piercing.

Luna ist eine Hündin vom klassischen Typ, d.h. sie ist keine kleine Hündin, substanzvoll, mit ausgezeichnetem Pigment, vorzüglichen Proportionen und korrektem Haarkleid. Sie hat bereits ihr Ungarisches Jugendchampionat.
Auch sie hat ein super Wesen, ist sehr lieb und verschmust.  Am liebsten schläft sie bei mir im Bett.
 Ich habe mit ihr letzten Herbst und in diesem Jahr viele Ausstellungen besucht und sie hat sehr gute Erfolge erzielt, siehe unter Ausstellungen. Sie braucht noch ein CACA in Österreich, dann ist sie Österreichischer Champion. Das wird sie dann im nächsten Jahr machen.

Am 12.07.08 waren wir in Augsburg zur Zuchtzulassungsprüfung. Es hat gegossen wie aus Kübeln. Frauchen und Luna waren klatschnass. Die Hunde hatten alle keine Angst mehr vor Regenschirmen, weil ja jeder damit rumgelaufen ist und auch die Dosen haben auf dem nassen Rasen nicht mehr so richtig gescheppert. Luna wäre aber auch bei trockenem Wetter von all dem Hokuspokus unbeeindruckt geblieben. Dosenscheppern, Regenschirme und böse Männer, das beeindruckt sie alles nicht, sie hat von Richterin Frau Reichelt eine Super-Beurteilung erhalten

Sie hat also jetzt ihre Zuchtzulassung und wurde auch noch angekört.  Ich hoffe, dass auch sie bald Mama werden wird.

Seit März 2009 habe ich einen Neuzugang, meine kleine Chili:
Sparkling`s High Society, geboren am 18.12.2008. 

Der Papa ist Lucky Star's Jack Daniels (Jacko), die Mama  Sparkling No Angel.

Sie ist eine sehr hübsche, zierliche Hündin, rotzfrech, sie läßt sich nicht "Die Butter vom Brot nehmen." Im nächsten Jahr werde ich dann mit ihr zu Ausstellungen gehen, in Nürnberg werden wir anfangen, dann Unterhaching, die Olympiahalle in München schenken wir uns, Aussteller wissen warum.

 

Und jetzt noch ein Bild:

Luna nach einem ausgiebigen Schlammbad, die gleiche wie oben. Das wollte ich schon immer mal zeigen. So sehen meine Hunde auch schon mal aus, bei richtigem Matschwetter sind sie sehr gerne draußen, aber alles trocknet wieder und dann nach dem Ausbürsten sehen sie wieder aus wie neu.